Der Rote Faden

Von Rolf Mackowiak

Freiheit

Ich zucke immer zusammen, wenn ich den Satz „Ich habe nichts zu verbergen.“ höre. Möglich, aber es…

Weiterlesen

Schweigen

Das Schweigen ist ja teils paradox. Es ist etwas, das nicht ist, nämlich Unausgesprochenes. Das…

Weiterlesen

Statt „Sex & Drugs & Rock `n Roll“ wohl doch eher Mon Cherie, Schwarzwälder Kirsch und –…

Weiterlesen

Stille

Konstantin Wecker hat das einmal in die Worte gefaßt: Es sind nicht immer die Lauten stark, nur weil…

Weiterlesen

Aufgaben

Aber wie schon Kurt Tucholsky feststellte: Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Verstand. Von…

Weiterlesen

Herbst

Für mich hat der Herbst etwas Melancholisches, aber es ist eine eher freudige Melancholie: Nicht ein…

Weiterlesen